im Wald der Oberallmeindkorporation Schwyz

CO2-Zertifikate

Grundlage

Der Klimawandel ist ein globales Problem. Dabei spielen die Treibhausgase, unter anderem das Kohlendioxid CO2, eine wichtige Rolle. Für den Klimaschutz müssen primär schädliche Emissionen reduziert und sekundär fossile Rohstoffe und Energieträger durch nachwachsende ersetzt werden. Erst im dritten Schritt sollen nicht vermeidbare Emissionen mit geeigneten Massnahmen kompensiert werden.

Projekt der Oberallmig

Die Speicherung von Kohlenstoff in der Biomasse des Waldes ist - vorausgesetzt dies geschieht zusätzlich zu den bestehenden Vorratsmengen - für eine solche Kompensation geeignet.

Hier setzt das Projekt der Oberallmeindkorporation Schwyz an. Das Ziel des Projekts ist es, den Wald zusätzlich zur bisherigen nachhaltigen Bewirtschaftung auch als CO2-Senke zu nutzen und damit einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Dazu wird der durchschnittliche Holzvorrat innerhalb von 30 Jahren kontrolliert von 280 auf 300 m³/ha erhöht. Die Finanzierung erfolgt über den Verkauf von CO2-Zertifikaten für freiwillige Kompensationsmassnahmen. Dank der angepassten Bewirtschaftung werden die anderen Waldfunktionen wie Schutz vor Naturgefahren, Holzproduktion, Biodiversität, Erholung etc. weiterhin sichergestellt, fallweise dank dem Erlös aus dem Zertifikatverkauf sogar zusätzlich gefördert.

CO2-Fussabdruck kompensieren

Welche CO2-Emissionen verursachen wir?

  • Das Beheizen einer Wohnfläche von 45 m2 während eines Jahres verursacht rund 1 Tonne CO2.
  • Autofahrten über rund 4'900 km verursachen bei einem Verbrauch von 8.5 Liter pro hundert Kilometer 1 Tonne CO2.
  • Pro Kopf werden in der Schweiz rund 5.8 Tonnen CO2 pro Jahr verursacht.

Versuchen Sie, Ihren ökologischen Fussabdruck möglichst klein zu halten und Ihre nicht vermeidbaren Emissionen zu kompensieren? Wir bieten Ihnen als Firma, Organisation oder Privatperson diese Möglichkeit. Sie helfen damit, den Klimaschutz zu unterstützen, ermöglichen eine optimierte Waldbewirtschaftung und helfen damit Arbeits- und Ausbildungsplätze im Wald zu erhalten.

Zertifikate kaufen

Für Auskünfte und Verkäufe von CO2-Zerifikaten steht Ihnen unser Betriebsförster, Martin Baumgartner gerne zur Verfügung: E-mail oder Telefon 041 818 50 66 oder bestellen Sie die Zertifikate direkt über unseren Onlineshop.

Das Klimaschutzprojekt in den Waldungen der Oberallmeindkorporation Schwyz.

Ist Ihr Zertifikat gültig?

Hier können Sie es prüfen

Sind Sie im Besitz eines CO2-Zerifikates der Oberallmeindkorporation Schwyz und möchten dessen Gültigkeit prüfen? Geben Sie unten Ihre Zertifikatsnummer ein und erhalten Sie Auskunft über dessen Status.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch telefonisch unter 041 818 50 65.

OAK-Schwyz: Abfrage Zertifikats-Nummer
Zertifikats-Nummer Check


Bitte geben Sie die Zertifikats-Nummer ein

Oberallmeindkorporation Schwyz | Brüöl 2 | Postfach 449 | CH-6431 Schwyz | 041 818 50 60 | oak@oak-schwyz.ch